Header Beratung_Stühle_neu

Austauschgespräch – Evaluation zu den Religiösen Kinderwochen

Veröffentlicht am: 21. Januar 2020

Um das für die ostdeutsche Diaspora prägende Format der Religiösen Kinderwochen (RKW) strukturiert zu überprüfen und Impulse zu dessen zeit- wie zielgruppengemäßer Weiterentwicklung zu geben, hat das Bonifatiuswerk im vergangenen Jahr ein wissenschaftliches Evaluationsprojekt gestartet. Im Sommer und Herbst 2019 wurden die Teilnehmer und durchführenden Personen der RKW mittels eines Fragebogens zu verschiedenen Aspekten der Wochen befragt.

Erste Ergebnisse dieser Befragung wurden am 16. Januar 2020 von den beteiligten Wissenschaftlern Prof. Dr. Katharina Karl (Jugendpastoralinstitut Benediktbeuern) und Prof. Dr. Arndt Büssing (IUNCTUS-Institut Münster) im Bonifatiuswerk vorgestellt. Neben der Sichtung des Datenmaterials wurden die weiteren Schritte des Projekts besprochen. Unter anderem werden verschiedene Gremien des Bonifatiuswerkes sowie die für die Glaubensbildung von Kindern und Jugendlichen maßgeblichen Strukturen auf Diözesan- und Bundesebene informatorisch eingebunden werden. Der Öffentlichkeit werden die Ergebnisse am 28. Oktober 2020 im Rahmen eines Fachtages in der Katholischen Akademie in Berlin präsentiert. Das Bonifatiuswerk unterstützt die RKW jährlich mit etwa 420.000 Euro.

Bildunterzeile: Prof. Dr. Arndt Büssing (v.l.) Prof. Dr. Katharina Karl, Monsignore Georg Austen und Simon Rüffin diskutierten im Bonifatiushaus erste Ergebnisse der vom Bonifatiuswerk initierten Evaluation zu den religiösen Kinderwochen. (Foto: Patrick Kleibold)

Quelle: Bonifatiuswerk

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren - und hier unseren neuen Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
JPI Newsletter

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt hier.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern