Jugendpastoralinstitut
Don Bosco (JPI)

Unser Auftrag

Grundlagenarbeit

Das wissenschaftliche Arbeiten des JPI ist praxisorientiert. Fachlichkeit heißt für uns „up to date“ zu sein. Dies erfordert, die Entwicklung in Gesellschaft und Kirche wachsam zu verfolgen, um unseren Beitrag zeit- und evangeliumsgemäß zu leisten.

 

Publikationen

Viermal jährlich erscheint der LiteraturDienst Jugendpastoral (LD), in dem neue Publikationen rezensiert werden. Außerdem werden Monografien in der Reihe „Benediktbeurer Beiträge zur Jugendpastoral“ herausgegeben, Zeitschriftenbeiträge und Werkmaterialien veröffentlicht. Wir verfügen über eine jugendpastorale Fachbibliothek, die den Studierenden und anderen Interessierten geöffnet ist.

 

Projekte

  • Forschungsprojekte
  • Begleitung von Einrichtungen oder Diözesen bei der Konzeptentwicklung

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung

  • eigenes Fortbildungsprogramm
  • E-Kurs: Erfahrungsorientierter Ausbau jugendpastoraler Kompetenzen für (künftige) Führungskräfte
  • Fachtagungen und Fortbildungen
  • Vorträge und Seminare
  • Workshops und In-Haus-Schulungen
  • Spirituelle Angebote und Besinnungstage

 

Unsere Zielgruppe

Die Angebote richten sich an Mitarbeitende und Ordensangehörige der Salesianer Don Boscos, der Diözesen, (Jugend-)Verbände, Träger der caritativen Kinder- und Jugendhilfe und anderer Ordensgemeinschaften.