Header Beratung_Stühle_neu

Vierteilige Fortbildungsreihe im Kloster gestartet

Veröffentlicht am: 19. Februar 2019

Zum zweiten Mal findet im Kloster Benediktbeuern die vierteilige Fortbildung „Arbeiten bei Don Bosco im Kloster Benediktbeuern“ zur Reflexion der eigenen Arbeit und zur Vertiefung der Pädagogik Don Boscos statt. Angemeldet haben sich dazu insgesamt 12 Mitarbeiter/innen aus dem Kloster, der Jugendbildungsstätte Aktionszentrum (AZ), dem Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) und der Katholischen Stiftungshochschule (KSH). Im Rahmen der vier Teile soll jeweils eine der Einrichtungen des Klosters ein inhaltlicher Schwerpunkt der Fortbildung sein.

Im ersten Teil stand am 14. Februar 2019 das AZ im Fokus der Aufmerksamkeit. Nach einer Kennenlern-Übung, einem Einstiegsimpuls und einer ersten Auseinandersetzung mit der Frage, was es für die TLN bedeutet „für Don Bosco zu arbeiten“ gab es eine erste Einheit zum Leben und Werk des Hl. Don Bosco (Kindheit und Jugend). Anschließend wurden die oratorianische Prinzipien als charakteristische Qualitätsmerkmale einer salesianischen Einrichtung vorgestellt, bevor uns Franz Wasensteiner, Gesamtleiter der Jugendbildungsstätte und Jugendherberge, durch das AZ führte und erläuterte, wie diese Prinzipien hier in der täglichen Arbeit umgesetzt werden.

Zum Abschluss gab´s ein gemeinsames Mittagessen im Keller der Jugendbildungsstätte, bei dem sich die TLN sehr zufrieden zu Inhalten und Methoden des ersten Teils äußerten. Darum soll die Reihe am 20. März 2019 in gleicher Manier fortgeführt werden.

Claudius Hillebrand

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren - und hier unseren neuen Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
JPI Newsletter

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt hier.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern