Header Beratung_Stühle_neu

JPI goes Belgien - Vernetzungstreffen verschiedener salesianischer Bildungseinrichtungen in Oud-Heverlee (Belgien)

Veröffentlicht am: 28. Februar 2019

In mehreren Ländern gibt es salenianische Einrichtungen mit dem Fokus auf Fortbildung und in Nordeuropa seit einiger Zeit die Initiative, in einen stärkeren Austausch zu treten, um gegenseitig voneinander zu profitieren. In diesem Rahmen waren Angelika Gabriel und Dr. Katharina Karl von 24.-28.1.2019 in Belgien zu Gast. Einen wesentlichen Teil des Besuchs bildeten zwei Fortbildungen. Ziel der ersten Fortbildung war, das Konzept der Religionssensiblen Erziehung zum einen einer Gruppe von Lehrern salesianischer Schulen in Belgien nahezubringen und auf den Kontext Schule hin zu diskutieren. Auch die zweite Fortbildung, der Studientag der salesianischen Familie der flämische Provinz, beschäftigte sich mit der Religionssensiblen Erziehung als Zugang zu einer zeitgemäßen Pastoral. Der weitere Aufenthalt war – neben etwas Zeit zum Kennenlernen von Löwen und der belgischen Kultur – geprägt von einem intensiven Austausch der Teilnehmenden: Neben den Vertreterinnen des JPI und dem belgischen Gastgeber Carlo Loots von Don Bosco Vorming & Animatie waren auch das Bildungsforum Österreich mit Dr. Lana Ivanjek und die Don Bosco Werken Nederland durch Rita Vermeltfoort vertreten. Alles in allem ein facettenreicher und anregender Aufenthalt.

Dr. Katharina Karl

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren - und hier unseren neuen Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
JPI Newsletter

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt hier.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern