Header Beratung_Stühle_neu

Auf Wiedersehen und „Pfiad eich“

Veröffentlicht am: 27. Juni 2019

Nach 14 Jahren als Angestellte der Salesianer Don Boscos heißt es für mich Abschied zu nehmen. Es ist ein guter Zeitpunkt um zurückzublicken auf erfüllte Jahre mit vielen schönen, herzlichen und bereichernden Begegnungen. Dafür möchte ich allen ein herzliches DANKE sagen. Es war mir eine Freude und Ehre die Jugendpastoral der Salesianer und darüber hinaus in Deutschland für einige Jahre mitgestalten zu dürfen. Ein Herzensanliegen war mir dabei immer, ganz im Sinne Don Boscos, die Kinder und Jugendlichen im Blick zu haben, die aus unterschiedlichen Gründen in schwierigen Lebensverhältnissen sind. Ich wünsche den alten und neuen Kolleg*innen im JPI und allen Akteuren in der Jugendpastoral viel Mit-Leidenschaft, um an einem Leben in Fülle für alle jungen Menschen mitzuarbeiten! Als selbstständige Bildungsreferentin und Beraterin werde auch ich mich dieser Aufgabe weiterhin widmen. Daher freue ich mich auf das ein oder andere Wiedersehen und wünsche allen, dass Gott Sie und euch behüten möge - im Bayerischen kurz: „Pfiad eich“!

Angelika Gabriel

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren - und hier unseren neuen Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
JPI Newsletter

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt hier.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern