Header Beratung_Stühle_neu

Einladung zu einer Auszeit im Advent

Veröffentlicht am: 09. Oktober 2019

Die Advents- und Weihnachtszeit gehört im christlichen Jahreskreis zu den geprägten Zeiten, in denen viele Menschen noch (oder wieder) christlicher Überlieferungen gedenken, religiöse Bräuche und Rituale pflegen und spirituelle Bedürfnisse erwachen. Wir wollen uns in diesen Tagen auf die Suche nach dem Wesentlichen in unserem Leben machen und uns der Frage stellen, wo wir im eigenen Leben mit dem Heiligen/Göttlichen in Berührung kommen. Wann oder wo empfinden wir Ehrfurcht und ahnen, dass es etwas Größeres gibt, das unser Leben umfängt und unser Begreifen übersteigt? Und wie können wir andere – v. a. junge – Menschen an dieser Erfahrung teilhaben lassen? Wir laden Sie dazu ein, für eine kleine Weile aus der Hast des Alltags auszubrechen und uns an einem Ort der Einkehr innerlich neu auszurichten auf das, was uns wirklich wichtig ist.

Als Ort für unsere dreitägige Auszeit haben wir dieses Jahr das Schloss Wohlgemutsheim gewählt, ein wunderschönes Seminarhaus der Don Bosco Schwestern in Österreich, das sich sowohl aufgrund seiner Lage als auch wegen des Ambientes des geistlichen Seminarhauses gut als Veranstaltungsort für unsere Besinnungstage eignet. Von dort aus haben wir die Möglichkeit, einen Ausflug nach Innsbruck zu machen (inkl. Besuch eines Weihnachtsmarkts) sowie die Arbeit der Don Bosco Schwestern in Stams kennenzulernen.

 
Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen der Salesianer Don Boscos, der Don Bosco Schwestern oder SMDB, die sich Orientierung, neue Motivation oder eine Neuausrichtung wünschen

Referent*innen: Pamela Schutzbier, Claudius Hillebrand

Datum/Zeit: 9. -11.12.2019; Beginn am Montag Nachmittag um 14 Uhr mit Kaffee, Ende Mittwoch Mittag nach dem Mittagessen.

Preis: Übernachtung im Einzelzimmer 275,- € / Übernachtung im Doppelzimmer           

245,- € (jeweils inkl. Seminargebühr und Verpflegung im Seminarhaus, ausgenommen Di Mittag und Abend).

Für die An- und Abreise können bei Interesse Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Anmeldung bis 11.11.2019 im JPI

Angestellte Mitarbeiter*innen der SDB können für die Veranstaltung Fortbildungstage nehmen oder bis zu drei Tage Sonderurlaub für Besinnungstage beim Dienstgeber beantragen.

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren - und hier unseren neuen Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
JPI Newsletter

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt hier.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern