Über uns
Sie befinden sich hier: HOME    ÜBER UNS    AUFTRAG

Auftrag

Unser Auftrag umfasst vier Aufgabengebiete:

 

GRUNDLAGENARBEIT

Das Zusammenspiel von wissenschaftlicher Grundlagenarbeit und qualifizierter Fortbildungsarbeit zeichnet das JPI in besonderem Maße aus. Im Feld der Jugendpastoral wollen wir beständig auf der Höhe der Zeit sein. Wir verfolgen daher die pastoraltheologischen wie humanwissenschaftlichen Erkenntnisfortschritte und verarbeiten sie für unsere Aufgabe der Orientierung der Jugendpastoral der Ordensgemeinschaft und der Kirche hierzulande.

 

AUSBILDUNG

Unsere jugendpastorale und humanwissenschaftliche Kompetenz bringen wir in die Studiengänge der Kath. Stiftungsfachhochschule für Soziale Arbeit in München, Abteilung Benediktbeuern ein, dies im Interesse einer jugendpastoralen und religionspädagogischen Qualifizierung künftiger kirchlicher wie caritativer Mitarbeiter/-innen.
Wir arbeiten mit unseren Themen in der Ausbildung ständiger Diakone mit, die von der Stiftungsfachhochschule angeboten und in Benediktbeuern durchgeführt wird.

Seit Herbst 2012 koordinieren und leiten wir einen Kurs, der 19 Mitarbeiter/-innen der Salesianer Don Boscos auf die Externenprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/-in an der Fachakademie für Sozialpädagogik der Armen Schulschwestern v.U.L.Fr. in München vorbereitet.

 

PROJETKE - PUBLIKATIONEN

Die praxisbezogene wissenschaftliche Arbeit des JPI realisiert sich zumeist in Projekten. Aus dieser Arbeit sind zahlreiche Buchveröffentlichungen, Zeitschriftenbeiträge und Werkmaterialien hervorgegangen. Regelmäßig erscheint der LiteraturDienst Jugendpastoral.

 

FORT- UND WEITERBILDUNG

Unser Fort- und Weiterbildungsangebot richtet sich an die Ordensangehörigen und an die Mitarbeiter/-innen in den Einrichtungen der Salesianer Don Boscos. Auf Anfrage werden wir auch bei anderen Ordensgemeinschaften, in Diözesen, (Jugend-)Verbänden sowie in Einrichtungen und Diensten der (kirchlichen) Kinder- und Jugendhilfe tätig.