Bildung
Sie befinden sich hier: HOME    BILDUNG

Bildung

Fortbildungsprogramm

Fortbildung – aktuell und bedarfsorientiert
Als Fortbildungsinstitut der Salesianer veranstalten wir Fachtage, Studientagungen, Seminare, Inhouse-Schulungen, Vorträge und Workshops, Besinnungstage u.a.m. sowohl für angestellte Mitarbeiter/-innen als auch für die Ordensleute der SDB und FMA. Darüber hinaus finden auch andere Interessierte Veranstaltungen zu zahlreichen Themen der Jugendarbeit / Jugendpastoral in unserem Fortbildungsprogramm.

Mehr...

   

Angebote zum Jubiläumsjahr
Das Jahr 2015 ist ein ganz besonderes Jahr für die Salesianer Don Boscos, für alle Mitarbeiter/-innen und für die Jugendlichen in den Don Bosco-Einrichtungen, denn dieses Jahr feiern wir den 200. Geburtstag Don Boscos. Zu diesem Jubiläum bietet das JPI individuell buchbare Impulse, Vorträgem Fachtage und Seminare für Einrichtungen der Salesianer Don Boscos zu verschiedenen Don Bosco-Themen an.

Mehr...

   

Newsletter

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt durch eine formlose E-Mail an jpi.sekretariat@donbosco.de.

Mehr...

   

Inhouse-Angebote

Neben den Veranstaltungen in der Fort- und Weiterbildung, die offen ausgeschrieben werden und an von uns ausgesuchten Orten stattfinden (vgl. dazu das Jahresprogramm bzw. den aktuellen Newsletter), bieten wir an, Fortbildungen zu entwickeln, die genau auf die Anforderungen Ihrer Einrichtung / Organisation zugeschnitten sind. Dazu kommen wir zu Ihnen und führen Fortbildungen wahlweise ausschließlich für die Mitarbeiter/-innen im Haus oder aber auch für eine größere Zielgruppe vor Ort durch.

Mehr...

   

E-Kurs

Den E-Kurs gibt es am JPI seit 1983. Er ist ein Spezialangebot für Priester, Ordensleute und kirchliche Mitarbeiter/-innen, die für eine leitende Aufgabe in der Jugendpastoral in Diözesen, Verbänden, Einrichtungen (z. B. Schulseelsorge, Jugendhäuser) oder für andere Aktivitäten (z. B. Berufungspastoral) designiert sind.

Mehr...

   
   
   

 
   

Werkstatt Religionssensible Erziehung

Nach Abschluss des Projektes „Religion in der Jugendhilfe“ (2005-2008) sorgt der Begriff „religionssensible Erziehung und Bildung“ für Aufmerksamkeit. In unterschiedlichen Einrichtungen und Kontexten beschäftigt man sich mit der Umsetzung dieser Idee. Zur „Werkstatt religionssensibler Erziehung“ laden wir langjährige Wegbegleiter/-innen und neue Interessierte ein. Gemeinsam wollen wir neue Wege der religiösen Arbeit in Einrichtungen der Jugendhilfe beschreiten.

Mehr...