Header Beratung_Stühle_neu

Jugendarbeiter „fit für die kirchliche Jugendarbeit“ 13. – 17.11.2017

Veröffentlicht am: 21. November 2017

25 Mitarbeiter/-innen der kirchlichen Jugendarbeit der Diözesen Augsburg, Eichstätt Passau, Regensburg und Würzburg trafen sich zur ersten Kurswoche „Fit für kirchliche Jugendarbeit“ in der Jugendbildungsstätte im Kloster Windberg. Angelika Gabriel aus dem JPI leitete zusammen mit P. Felix Biebl von der Jugendbildungsstätte Windberg diese erste von drei Wochen. Jens Hausdörfer von der Landesstelle für katholische Jugendarbeit in Bayern eröffnete den Kurs mit der Vorstellung der Strukturen der kirchlichen Jugendarbeit.

An den weiteren Tagen erarbeiteten die Teilnehmer/-innen der verschiedenen Berufsgruppen die pastoraltheologischen Grundlagen der Arbeit für und mit jungen Menschen. Dazu gehören das Verständnis des Wesens und Auftrags von Kirche, das Pastoral- und Kirchenverständnis des zweiten vatikanischen Konzils, der Synodenbeschluss „Ziele und Aufgaben kirchlicher Jugendarbeit“, die Jugendpläne der Diözesen und ein Blick für die aktuelle Situation von jungen Menschen heute. Daneben waren wertvolle Bestandteile der ersten Kurswoche, das Kennenlernen und der Austausch mit den Kolleg(inn)en der eigenen und anderen Diözesen sowie die Reflexion dessen, was jede/r einzelne an ihrer/seiner Stelle für und mit Jugendlichen verwirklichen möchte.

Highlights waren auch die gemeinsamen Gebetszeiten und insbesondere die gemeinsam vorbereitete und gefeierte Vesper zum Thema „Aufbruch“. Das Kloster Windberg bot wieder einen hervorragenden Rahmen für den Auftakt in die dreiwöchige Fortbildungsreihe. Im Januar wird die Gruppe in der Jugendbildungsstätte Volkersberg und im April im Kloster Benediktbeuern zu Gast sein.

Angelika Gabriel

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie auch unseren Newsletter und unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
NL218

 

 

 

 

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt durch eine formlose E-Mail an jpi.sekretariat@donbosco.de.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern