Header Beratung_Stühle_neu

Aktuelle Nachrichten

Treffen der Jugendpastoralbeauftragten, 22. und 23. März 2017 im St. Markushof, Gadheim

Veröffentlicht am: 29. März 2017
Zusammen mit Angelika Gabriel und Claudius Hillebrand vom Jugendpastoralinstitut in Benediktbeuern leitete P. Johannes Kaufmann das diesjährige Treffen der Jugendpastoralbeauftragen am 22. und 23. März 2017 im St. Markushof in Gadheim. P. Johannes Kaufmann SDB ist der neue Jugendpastoralbeauftragte der deutschen Provinz. In dieser Funktion löst er P. Stefan Stör SDB ab und ist damit u.a. erster Ansprechpartner für die Beauftragten in den Einrichtungen.
Mehr...

Fortbildung: Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten Modul 1

Veröffentlicht am: 13. März 2017
Ab wann ist Pubertät nicht mehr „normal“? Über diese Frage kamen die Teilnehmenden zu Beginn der zweiteiligen Fortbildungsreihe „Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten verstehen und begleiten“ ins Gespräch.Am 02. und 03. März 2017 kamen im Salesianum München 15 Mitarbeiter/-innen aus den unterschiedlichsten salesianischen Jugendeinrichtungen, Waldwinkel, Köln, Würzburg und München zusammen, um mehr über den Umgang mit Jugendlichen, und deren psychischen Auffälligkeiten zu erfahren....
Mehr...

Danke, "Pater" Lechner! Salesianer Don Boscos verabschieden Prof. Dr. Martin Lechner in den Ruhestand

Veröffentlicht am: 01. Februar 2017
Benediktbeuern, 01.02.2017 – Für diese Verabschiedung hätte es wohl keinen besseren Tag geben können: Im Rahmen einer Feierstunde im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern wurde am Gedenktag Don Boscos der Leiter des Jugendpastoralinstituts Don Bosco (JPI) in Benediktbeuern und langjährige Inhaber des einzigen Lehrstuhls für Jugendpastoral in Deutschland, Prof. Dr. Martin Lechner (65), in den Ruhestand verabschiedet. Insgesamt 37 Jahre, davon 18 Jahre als Leiter, hatte der Theologe „diese so...
Mehr...

Einführungsseminar für neue Mitarbeiter/-innen in Gadheim, 17.-20.1.2017

Veröffentlicht am: 26. Januar 2017
Das erste Einführungsseminar für neue Mitarbeiter/-innen fand vom 17.-20. Januar im St. Markushof in Gadheim bei Würzburg statt. Die 15 Teilnehmer/-innen kamen aus fünf verschiedenen Einrichtungen und waren sehr interessiert zu erfahren, wie die Kolleg(inn)en an den jeweils anderen Standorten arbeiten und wo dort die Schwerpunkte liegen. Vom Ausbildungshotel, in dem wir untergebracht waren, zeigten sich alle sehr beeindruckt – und das nicht nur des guten Essens wegen.
Mehr...

Arbeiten bei Don Bosco mit Qualität und Profil

Veröffentlicht am: 19. Januar 2017
Mitte November 2016 fand der letzte Teil einer dreiteilige Fortbildungsreihe statt, die gezielt für Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Küche, Hauswirtschaft, Verwaltung und Haustechnik entwickelt worden war. Aus Benediktbeuern, München und Waldwinkel nahmen insgesamt 15 Mitarbeiter/-innen teil, von denen manche schon viele Jahre lang in den Einrichtungen tätig sind. Dennoch hatten die meisten von Ihnen noch niemals eine Fortbildung besucht und wussten darum gar nicht, was sie erwartete. Doch...
Mehr...
Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Jugendpastoralinsti-
tut (JPI) Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland.
Weitere Informationen rund um das Thema Don Bosco und die Salesianer Don Boscos finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wir beraten Sie gerne! Über unser Kontaktformular können Sie auch unseren Newsletter und unseren Literaturdienst Jugendpastoral abonnieren.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
Jugendpastoralinstitut Don Bosco
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 / 88-281
E-Mail: jpi.sekretariat@donbosco.de

Zum Kontaktformular

Newsletter
NL218

 

 

 

 

Seit Anfang 2011 bieten die beiden Benediktbeurer Institute JPI und ISS einen gemeinsamen Newsletter an, der über aktuelle Projekte und die kommenden Veranstaltungen informiert. Der Newsletter erscheint vierteljährlich und wird an Interessierte per E-Mail verschickt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt durch eine formlose E-Mail an jpi.sekretariat@donbosco.de.

Zum aktuellen Newsletter

Kloster Benediktbeuern
kloster-13 Kopie 2

Das Jugendpastoralinstitut hat seinen Sitz im oberbayerischen Kloster Benediktbeuern, heute ein geistliches Zentrum mit großer Ausstrahlungskraft in die Region, das zahlreiche Einrichtungen der theoretischen und praktischen Arbeit mit jungen Menschen unter einem Dach vereint - ein einzigartiges Ensemble aus Jugend- und Bildungseinrichtungen, bei dem die Bewahrung der Schöpfung eine wichtige Rolle spielt.

Zum Kloster Benediktbeuern